SRS Kurse Ausweiszustellung

 

Thema: fehlender Kursausweis / Ausweis nicht erhalten

Testate / Kursausweise werden innert 5 Tagen nach erfolgreichem Kursabschluss per B-Post an die Kursteilnehmer gesendet.

Gründe, wieso die SRS einen Ausweis zurück behält;
- Kurs nicht abgeschlossen / fehlende Lektionen
- Kurskosten nicht beglichen

Häufigste Gründe, wieso die Ausweise an das Zentralsekretariat retourniert werden;
-  Ausweis konnte von der Post nicht zugestellt werden;
   Adresse und Briefkastenanschrift stimmen nicht überein
   Kein solcher Briefkasten angeschrieben

- Ausweis ist falsch geschrieben;
   Teilnehmerblatt wurde unleserlich ausgefüllt (kostenpflichtige Änderung CHF 15.00)
   Schreibfehler in der Datenerfassung (Gratis-Ersatz)

   Vorgehen --> Retournierung an: SRS, Postfach 907, 4142 Münchenstein-1

Seltenster Grund;
- Veranstalter ist mehr als 50 Tage im Zahlungsverzug --> Ausweissperre

 

Aktuelle Liste der unzustellbaren / zurückbehaltenen Ausweise

Ausweise werden ausschliesslich an die aktuelle Domiziladresse gesendet.
Wir bitten daher bei Postrücksendungen um Zustellung einer Kopie eines amtlichen Ausweises, aus welchem die Wohnadresse hervor geht. (Lern- oder Fahrausweis, Identitätskarte, Ausländerausweis).


SRS, Postfach 907, 4142 Münchenstein 1
Fax 061 603 33 02
.jpg / .bmp Files per Mail an kurse@nothilfe.org 

 

home